Brit Awards 2009: Take That stellten alles in den Schatten PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 19. Februar 2009 um 08:41

Take That haben gestern Abend bei den Brit Awards alle anderen Stars in den Schatten gestellt. Die Manband performte ihren Hit "Greatest Day" und schwebte am Anfang des Songs mit einem Ufo vom Dach des Londoner Earl's Court in das Publikum. Die Stimmung war bei ihrem Auftritt auf dem Höhepunkt und Gary, Mark, Howard und Jason haben einfach eine perfekte Show abgeliefert.

Dieser Auftritt lässt uns nur noch aufgeregter wegen der bevorstehenden Tour werden - was werden sich Take That für ihre UK Tour im Sommer ausdenken wenn ein "einfacher" TV Auftritt bereits so unglaublich grossartig ist?

Diskutiert mit uns im Forum über die Brit Awards: Hier klicken 

LAST_UPDATED2